Stefan Sagkob

Sagkob_Stefan_web.jpg

Ich bin: Stefan Sagkob, Agrarwissenschaftler aus Osnabrück in Niedersachsen

Ich arbeite: bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen im Vorbereitungsdienst für die Laufbahn der agrar- und umweltbezogenen Dienste, zweite Laufbahngruppe, zweites Einstiegsamt (früher: Referendar des höheren Dienstes)

Meine Aufgaben sind: Beratung der Landwirte bezüglich Tierproduktion und Landtechnik. Ich gebe Entscheidungshilfen und entwickle Zukunftsstrategien auf neutraler Basis. Aus-und Fortbildung sind ebenfalls Kernpunkte.

Ich bin hier, weil: die neutrale Beratung von Landwirten und die Ausbildung von Jungunternehmern mir am Herzen liegen. Die Arbeit bei der LWK bietet einen Rahmen der Tradition, der eigenen zukünftigen Entwicklungsmöglichkeiten und der Erdverbundenheit zugleich. In intensiver Teamarbeit wird das Netzwerk Landwirtschaft aufgebaut, weiterentwickelt und gelebt.

Ich bin hier seit: 1. Oktober 2011.

Das Tolle an meinem Job ist: der Kontakt mit den Kunden und der Landwirtschaft. Die zukünftige Landwirtschaft mit zu formen und weiterzuentwickeln. Wir qualifizieren, fördern und beraten.
Qualifizieren, indem wir Arbeitgeber/Arbeitnehmer für die Anforderungen des Markts und der gesellschaftlichen Ansprüche vorbereiten. Beraten und fördern, da die Landwirtschaft viele komplexe Strukturen aufweist – hier können Beratung und Förderung zur Optimierung beitragen.

Mein Tipp für Einsteiger in den öffentlichen Dienst ist: Frühzeitig Kontakte aufbauen, da die Bewerbungsfristen zum Teil sehr lang und terminiert sind. Durch Praktika unbedingt ein eigenes Meinungsbild des zukünftigen Arbeitsplatzes bilden!

Weitere Artikel zu dem Thema