Azubi-Gehalt: In welchem Ausbildungsberuf gibt es am meisten Geld?

Wenn du dich für eine Ausbildung entscheidest, spielt auch das Gehalt eine wichtige Rolle. Selbstverständlich solltest du bei der Wahl deines Ausbildungsberufes nicht nur nach diesem Faktor filtern, denn die Ausbildung sollte dich glücklich machen und dich erfüllen.

Dennoch ist der Gesichtspunkt Geld nicht zu vergessen. Doch welcher Azubi erhält das höchste Gehalt?

Gehalt: In diesen fünf Berufen werden Azubis am besten bezahlt

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) hat die Daten aus verschiedenen Ausbildungsberufen erhoben und ermittelt, in welchem Ausbildungsberuf Azubis das höchste Gehalt erhalten. Wir nennen dir die Top 5 der Ausbildungsberufe!

Platz 1: Der Zimmerer

Bei der Ausbildung zum Zimmerer hast du die Chance auf ein Gehalt von 1.251 € monatlich (brutto). Als Zimmerer bist du Fachmann für Holz. Egal ob Decken, Böden, Treppen oder auf der Baustelle. Insgesamt dauert die Zimmerer-Ausbildung 3 Jahre und du wirst hauptsächlich im Schichtdienst arbeiten.

Platz 2: Der Fliesen-/Platten-/Mosaikleger

Auf dem zweiten Platz der Azubis mit dem höchsten Gehalt befindet sich der Fliesenleger. Hier kannst du bis zu 1.198 € brutto monatlich verdienen. Du bist nicht nur auf vielen Baustellen tätig, sondern gleichzeitig in verschiedenen Bereichen. In der Regel arbeitest du in Rohbauten, manchmal aber auch im Freien oder in Wohnhäusern. Oft darfst du in diesem Berufsfeld auch sehr kreativ sein und deine eigenen Ideen und Gestaltungsvorschläge einbringen.

Platz 3: Der Maurer

Als Maurer weißt du, was es bei der Errichtung von Mauern zu beachten gilt. Zum Beispiel ob du auf Kalksandstein, Porenbeton, Leichtbeton, Mauerziegel oder doch auf vorgefertigte Mauersysteme zurückgreifen musst. In dieser Ausbildung liegt dein Gehalt bei ca. 1.196 € brutto monatlich und somit auf Platz 3 der bestbezahlten Ausbildungen.

Platz 4: Der Stuckateur

Nicht überall sind moderne und traditionelle Arbeitstechniken so gut kombiniert wie beim Stuckateur. Hier wirst du im Neubau arbeiten, bei der Modernisierung von Gebäuden helfen, alte Denkmäler restaurieren und Fassaden verzieren. An vierter Stelle der bestbezahlten Ausbildungsberufe liegst du hier bei 1.190 € brutto monatlich.

Platz 5: Der Straßenbauer

An letzter Stelle im Ranking liegt die Ausbildung zum Straßenbauer mit einer Vergütung von 1.177 € brutto monatlich. Denn obwohl wir asphaltierte oder gepflasterte Straßen im Alltag oft kaum wahrnehmen, ist die Arbeit von Straßenbauern unerlässlich. Künftig sollen in den Berufen der Bauwirtschaft  die Themen Digitalisierung, auf die die jeweiligen Facharbeiter bei ihrer Arbeit angewiesen sind, aber auch Nachhaltigkeit eine größere Rolle spielen.

Azubi-Gehälter
Das BIBB hat 173 verschiedene Ausbildungsberufe aus verschiedenen Bereichen verglichen und die höchsten Azubi Gehälter ermittelt. (© stock.adobe.com/pattilabelle)

In welchen grünen Ausbildungsberufe verdienst du am meisten Geld?

Wir haben dir auf agrarjo.com eine Liste der beliebtesten grünen Ausbildungsberufe sowie unser eigenes Ranking zusammengestellt. Erfahre, wie viel du in grünen Ausbildungsberufen verdienst.

Ausbildungsgehälter in der grünen Branche:


Auf der Suche nach einem passenden Ausbildungsberuf? Schau jetzt im agrajo-Stellenmarkt vorbei und finde die richtige Ausbildungsstelle für dich!

Newsletter

Abonniere jetzt den kostenlosen agrajo Newsletter und bleib auf dem Laufenden, wenn es um aktuelle Stellenanzeigen und Infos rund um die Themen Beruf und Karriere geht.