Der Unterschied zwischen Verkauf und Vertrieb

agrajo.com-unterschied-verkauf-vertrieb

Zusammenfassung:


Vielzahl der Tätigkeiten in der Agrarbranche

Mit einem abgeschlossenen Studium oder einer Berufsausbildung in der Agrarbranche stehen einem eine Vielzahl an Tätigkeitsfeldern offen, in denen man arbeiten kann. In unseren Expertengesprächen mit Sascha Behrend, Vertriebsleiter bei SILOKING und mit Christian Jäger, Agraringenieur und selbstständiger Coach, haben wir die Berufsfelder Verkauf und Vertrieb näher beleuchtet.

Tätigkeiten im Verkauf

Grundsätzlich ist der Verkauf ein Teilbereich des Vertriebs. Das Ziel von Verkaufstätigkeiten ist jedoch, durch Kundenkontakt zu einem Verkaufsabschluss zu kommen.

Typische Berufe im Verkauf sind z. Bsp.:

  • Handelsvertreter im Außendienst
  • Angestellter in einer Niederlassung eines Unternehmens
  • Angestellter im E-Commerce
  • Angestellter in der Telefonabwicklung

Ob Landtechnik, Saatgutbranche oder Lebensmittelindustrie – gerade die Agrarbranche bietet hier viele spannende Berufsmöglichkeiten.


Tätigkeiten im Vertrieb

Der Vertrieb (auch Distribution genannt) hingegen beschäftigt sich nicht direkt mit dem Kunden, sondern vielmehr mit der Planung von Kanälen, die zur gesamten Bereitstellung der Produkte und Dienstleistungen am Markt notwendig sind.

Hierzu zählen:

  • Planung des Absatzes
  • Logistik und Akquise
  • Komponenten des Marketings (v.a. in kleineren Unternehmen)

Der Verkauf entspricht somit der Einheit, die diesen Plan des Vertriebs konkret in die Tat umsetzt.

Christian Jäger betont in unserem Interview, dass Verkäufer über viele Fähigkeiten verfügen sollten.

Diese Fähigkeiten sollten Verkäufer mitbringen:

  • Flexibilität
  • Kreativität
  • Begeisterung für den Beruf
  • gutes Zeitmanagement
  • detaillierte Kenntnisse über die eigenen Produkte und Dienstleistungen
agrajo.com Unterschied Vertrieb Verkauf
Im Unterschied zum Verkauf, der direkt mit den Kunden in Kontakt tritt, übernimmt der Vertrieb die langfristige Planung des Absatzes, Logisitk oder auch das Marketing.

Richtig vorbereitet kann man gute Kundengespräche führen, die zu einem Verkaufsabschluss und im besten Falle zu einer langfristigen Geschäftsbeziehung führen. Leider assoziieren viele Menschen Vertreter mit schmierigen Anzugträgern, die nur an ihre Provisionen denken.

Bei SILOKING ist eine solche „sell and forget“-Mentalität jedoch nicht erwünscht, betont der Vertriebsleiter Sascha Behrend. Berater sollen deshalb ehrlich und authentisch beraten und Kundenwünsche kritisch hinterfragen.

Mehr Berufsbilder im Bereich Vertrieb gibt es unter: Verkauf, Vertrieb, Sales

Du suchst deinen Traumjob in der Agrarbranche im Verkauf oder im Vertrieb? Dann schau jetzt rein auf: www.agrajo.stellenmarkt.com.

Weitere Artikel zu dem Thema