Agrajo
Search
Forstwirtin / Forstwirt als Maschinenführer/-in (w/m/d)

Forstwirtin / Forstwirt als Maschinenführer/-in (w/m/d)

locationKreisfreie Stadt Wiesbaden, Wiesbaden, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 31.8.2022
Forstwirtschaft
Vollzeit
 2 - 3 Jahre Berufserfahrung

Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig.

Das Grünflächenamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht eine/einen

Forstwirtin / Forstwirt
als Maschinenführer/-in (w/m/d)

Das Grünflächenamt nimmt mit seinen Fachbereichen Grünflächen, Forsten, Friedhofswesen, Förderung der Landwirtschaft sowie Fasanerie und Naturpädagogik vielfältige Aufgaben wahr. In der Abteilung „Forsten“, die den Stadtwald mit einer Größe von ca. 4.300 Hektar nach Naturland- und FSC-Richtlinien betreut und bewirtschaftet, sucht ein kleines engagiertes Team eine/-n ebenso engagierte Kollegin / engagierten Kollegen, die / der neuen Entwicklungen auf dem Gebiet der Waldarbeit und der Forsttechnik gegenüber aufgeschlossen ist.

 

Ihre Aufgaben:

  • Fahren und Bedienen des Forstspezialschleppers sowie Gewährleisten eines betriebsbereiten Zustandes durch Erledigen von laufenden Wartungs- und kleineren Reparaturarbeiten
  • Durchführen der Holzernte im Starkholz sowie Läuterungen; Anlegen und Pflegen von Forstkulturen
  • Erledigen von Verkehrssicherungsarbeiten, insbesondere mithilfe des Hubsteigers
  • Durchführen von Maßnahmen im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege
  • Bauen und Unterhalten von Erholungseinrichtungen wie z. B. Bänken
  • Mitwirken bei der Organisation von Veranstaltungen
  • Mithelfen bei der Ausübung der Regiejagd

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Forstwirtin / zum Forstwirt
  • Führerschein der Klassen BE, C1 und L
  • Erfahrung im Führen eines Forstspezialschleppers ist von Vorteil
  • Erfahrung in der Pflege, Wartung und Instandsetzung von Fahrzeugen und Maschinen ist von Vorteil
  • Verständnis für wirtschaftliche und ökologische Zusammenhänge, einschließlich Naturschutz und Landschaftspflege
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie Kooperationsbereitschaft

 

Unser Angebot:

  • Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten
  • Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 7 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet.
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten mit Gleitzeit
  • Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios), die bereits mehrfach mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet wurden
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung
  • Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet

 

In diesem Arbeitsbereich sind Frauen unterrepräsentiert. Wir würden uns daher besonders über die Bewerbungen von Frauen freuen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Arbeiten an Wochenenden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Rippelbeck unter (0611) 23608511 gerne zur Verfügung.

Sie fühlen sich angesprochen?
Bewerben Sie sich jetzt und schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Prüfungs- und Beschäftigungs­nachweisen sowie dem Pkw-Führerschein schnell und unkompliziert bis zum 11.08.2022 über unser Online-Bewerbungsmanagementsystem über www.wiesbaden.de.

Verfügen Sie nicht über die Möglichkeit, sich online zu bewerben, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an das Grünflächenamt – Zentrale Dienste – Postfach 3920 – 65029 Wiesbaden.

Fachbereich

  • Forstwirtschaft / Arboristik
  • Bau- und Landmaschinentechnik

Art des Abschlusses

  • Berufsausbildung

Berufserfahrung

  •  2 - 3 Jahre Berufserfahrung

Required languages

  • Deutsch

Fähigkeiten

  • Führerschein
  • PKW (B)
  • LKW (C)
  • Traktor (T)