Agrajo
Search

Dieser Job ist nicht mehr online. Suchen Sie hier nach weiteren Jobs: Neue Jobs

Landwirt (m/w/d) Tierhaltung & Ackerbau

companyArtprojekt
location15859 Storkow (Mark), Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 10.8.2022
Landwirtschaft / Natur / Umwelt

Deine Herausforderung bei uns

  • Du betreust und gestaltest die Bio-Fläche zusammen mit unserem Landwirt vor Ort 
  • Du baust die Tierhaltung auf und aus 

Damit begeisterst du uns

  • Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Landwirtschaft oder Landwirtschafts-Studium 
  • Du brennst für deinen Beruf, bringst Leidenschaft & Verständnis für Bio-Landwirtschaft mit
  • Du bist organisiert, selbstständig und kreativ 
  • Du hast einen Führerschein B&T

Keine Scheu, falls du nicht 100% dem Anforderungsprofil der Stellen entsprichst. Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Quereinsteiger, die uns mit neuen Sichtweisen, Perspektiven und Out-of-the-Box-Denken überraschen.

Darauf kannst du dich freuen

Dynamisches Arbeitsumfeld. 
Gestalte dein Arbeitsumfeld mit und bring deine Ideen ein. Wir bieten eine moderne Arbeitsatmosphäre mit flexiblen Arbeitszeiten in verschiedenen Arbeitszeitmodellen. ​
 
Artprojekt Academy. 
Wir begleiten dich auf deinem Karriereweg. Du kannst zwischen fachlichen und persönlichen Trainings wählen oder durch Crosstrainings einen anderen Geschäftsbereich kennenlernen.  
 
Feedback.  
Deine Meinung ist uns wichtig. Neben Jahresgesprächen und einer jährlichen Umfrage freuen wir uns auf dein Feedback. 
 
Nachhaltiger Arbeitsweg. 
Kommst du mit den Öffentlichen zur Arbeit? Dann freu dich über einen Zuschuss zum ​NEB-Firmenticket.

Gesundheit & Fitness. 
In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist: Neben Vorsorgeuntersuchungen bekommst du kostenlos die M-Mitgliedschaft für den Urban Sports Club. 
 
Hunde sind willkommen. 
Für tierische Unterhaltung zwischendurch sorgen unsere „Artprojekt-Vierbeiner“. Kurze Streicheleinheiten oder ein Spaziergang an der frischen Luft sorgen nicht nur bei den Hunden für pure Freude. Bring deinen Hund mit zur Arbeit, wir freuen uns über jeden Neuzugang!
 
Lerne Artprojekt kennen.  
Dein Onboarding beinhaltet das Kennenlernen der verschiedenen Geschäftsbereiche. Außerdem hast du die Möglichkeit, in unseren Restaurants und Hotels vergünstigt zu essen oder zu übernachten. Lerne auch unsere eigene Landwirtschaft und Fischerei kennen und probiere dich durch unser Sortiment. 
 
Gemeinsam Spaß, Kunst & Kultur erleben.
​Wir sind für ein freundschaftliches Miteinander – während der Arbeit als auch danach. Team-Meetings und -Events dienen dazu, den Zusammenhalt zu fördern und den Austausch untereinander zu ermöglichen. 
 
Das Thema „Kunst“ steckt nicht ohne Grund im Namen: da wir bei allen Themen mit Künstler:innen arbeiten,  leben und arbeiten wir auch in unseren Büros mit zeitgenössischer Kunst, die uns bei unseren „Art & Drink“-Abenden vermittelt wird. Wir besuchen gemeinsam Ausstellungen oder Museen. Eine Museumskarte für private Besuche hat jede Abteilung. Und wenn du gerne singst, bist du in unserem Artprojekt-Chor genau richtig. Sing with us!

Fragen?

Sind bei dir noch Fragen offen, oder möchtest du mehr Informationen zu der Stelle erhalten?
Als People & Development Coordinator hilft dir Vanessa Spiller gerne weiter.

Vanessa Spiller
jobs@artprojekt-gruppe.de
T: +49 30 786 006 87
M: +49 151 679 656 36

Ansprechpartner:in

Tonia Laue ​freut sich auf die ​Bewerbungen!

An der Schnitt­stel­le zwi­schen Natur­schutz und Ernährung

Kli­ma­er­wär­mung und Bevöl­ke­rungs­wachs­tum zäh­len zu den gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit. Gesucht wer­den zukunfts­fä­hi­ge Kon­zep­te, die dazu bei­tra­gen, unse­re Welt in ihrer Diver­si­tät zu erhal­ten und den Men­schen gleich­zei­tig aus­rei­chend gesun­de Ernäh­rung zu geben.

Artprojekt Natu­re & Nut­ri­ti­on hat sich die­ser Auf­ga­be an der Schnitt­stel­le zwi­schen Natur­schutz und Ernäh­rung ver­schrie­ben und ver­steht sich als Kon­zept­ent­wick­ler und Inno­va­ti­ons­be­schleu­ni­ger. Glo­ba­le Fra­ge­stel­lun­gen wer­den auf­ge­grif­fen und mit loka­len Lösun­gen beant­wor­tet. Kon­zep­te für eine umfas­send nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung der Land- und Fische­rei­wirt­schaft gehö­ren eben­so dazu, wie die Ent­wick­lung gesun­der Lebensmittelproduktion.

Food Campus Berlin

Mit dem FOOD CAMPUS BERLIN erschaffen wir einen Ort für das Thema Planetary Health, als Transformationsbeschleuniger für radikale und mutige Lösungskonzepte und gleichzeitig eine Bühne für außergewöhnliche Innovationsprojekte aus der FOOD und FOODTECH SZENE. Denn wir sind überzeugt davon, dass die Lebensmittelindustrie zwar Teil des Problems, aber auch Teil der Lösung sein kann. Wir werden der Ort, an dem Startups, etablierte Unternehmen und Wissenschaft aus ganz Europa sich gemeinsam dieser Herausforderung stellen.