Agrajo
Search

Referent (m/w/d) für Milcherzeugung

companyBayerischer Bauernverband Körperschaft des öffentlichen Rechts Generalsekretariat
locationMünchen, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 20.6.2024
Vollzeit
Bayern ist in Deutschland Milchland Nummer eins. Kommen Sie in unser Team im Fachbereich Erzeugung und Vermarktung und übernehmen Sie Themen rund um die Milchviehhaltung und Milcherzeugung in Bayern.
Wir vom Bayerischen Bauernverband engagieren uns für die Interessen von rund 135.000 Landwirt*innen und Grundeigentümer*innen. Seit über 75 Jahren sind wir zudem ein sicherer Arbeitgeber für Menschen, die etwas in ihrer Region bewegen möchten.
Zur Stärkung unseres Fachbereichs Erzeugung und Vermarktung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten (m/w/d) für Milcherzeugung
Standort München, in Teilzeit oder Vollzeit

Was Sie bei uns tun werden:

Mitwirkung bei der berufsständischen Arbeit zu allen Themen rund um die Milcherzeugung und Milchviehhaltung
Erarbeitung von Positionen, Strategien und Informationen mit dem Ziel, die Milchviehhaltung in Bayern zu unterstützen und zu stärken
Mitarbeit in Fachgremien und Expertenrunden
Vortragstätigkeit
Pflege und Ausbau von Kontakten zu Politik, Marktpartner*innen, Verwaltung und anderen Organisationen

Das können Sie von uns erwarten:

Mitarbeit und Unterstützung in einem kollegialen Team
Ein sicherer Arbeitsplatz bei einem öffentlichen Arbeitgeber
Abwechslungsreiche und sinnhafte Tätigkeit, bei der Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können
Intensive Einarbeitung
Sichere Übernahme bei entsprechender Eignung
Bezahlung nach Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L)
Weihnachtsgeld und 30 Tage Urlaub (bei einer Fünftagewoche)
Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
Büroräume in verkehrsgünstiger Lage, Nähe Karlsplatz / Stachus
Anteilige Möglichkeit zu mobilem Arbeiten

Das wünschen wir uns von Ihnen:

Abgeschlossenes landwirtschaftliches Studium, gerne mit Schwerpunkt Tierhaltung
Kenntnisse über die aktuellen Themen der Milchviehhaltung in Bayern
Motivation und Leidenschaft, die Interessen der Milchviehhalter*innen gegenüber Politik, Öffentlichkeit und Marktpartner*innen zu vertreten
Ziel- und teamorientierte Herangehensweise
Freude an Kontakt- und Netzwerkpflege
Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise

Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, wir sind jedoch an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Bewerbung0259@BayerischerBauernVerband.de (ein strukturiertes PDF-Dokument, maximal 5 MB) oder schriftlich an



Bayerischer Bauernverband, Isabella Timm-Guri, Max-Joseph-Straße 9, 80333 München, Telefon 0151 21389696.