Agrajo
Search

Unternehmensberater/in (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Milchviehhaltung

companyLandwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
locationKreisfreie Stadt Münster, Münster, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 11.6.2024
Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!
Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für das Team Rind West im Fachbereich 51 - Betriebswirtschaft, Bauen, Energie, Arbeitnehmerberatung - in Viersen baldmöglichst eine/n
Unternehmensberater/in (m/w/d)
mit dem Schwerpunkt Milchviehhaltung

Im Fachbereich 51 - Betriebswirtschaft, Bauen, Energie, Arbeitnehmerberatung - liegen die Schwerpunkte auf der einzelbetrieblichen Beratung landwirtschaftlicher Unternehmerinnen und Unternehmer. Neben der Beantwortung ökonomischer Fragestellungen wie Betriebszweigauswertung, Unternehmensanalyse, Betriebsplanung und Finanzierung sind weitere Aufgabenfelder die Beratung zu landwirtschaftlichen Bauvorhaben sowie zur Energieeffizienz und Erzeugung erneuerbarer Energie. Auch landwirtschaftliche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können sich mit Fragen rund um ihr Beschäftigungsverhältnis an den Fachbereich wenden.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Sie betreuen eine feste Gruppe von ökonomisch intensiv zu beratenden Unternehmen mit dem Ziel einer kontinuierlichen Unternehmensentwicklung
Sie führen einzelbetriebliche Beratungen zu komplexen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen in der Milchviehhaltung und im Futterbau durch
Zu Ihren Aufgaben gehört die Schwachstellenanalyse durch jährliche Betriebszweigauswertungen
Sie sind zuständig für die Gesamtunternehmensanalyse durch Bilanzanalyse sowie die darauf aufbauende Erstellung von Entwicklungsstrategien im Rahmen einzelbetrieblicher Unternehmensplanungen
Sie erarbeiten Finanzierungskonzepte zur Unternehmensentwicklung und Liquiditätsplanungen zur Vorlage bei Kreditinstituten
Sie unterstützen bei der Antragstellung von Förderanträgen im landwirtschaftlichen Bereich
Sie begleiten bei der Umsetzung von Entwicklungsprozessen, sie erarbeiten Antragsunterlagen für Bauverfahren in landwirtschaftlichen Betrieben und stellen diese zusammen
Sie halten Vorträge im Rahmen von Gruppenveranstaltungen
Sie organisieren und moderieren Gruppenveranstaltungen und Exkursionen


Was Sie mitbringen:

Universitäts- oder Fachhochschulabschluss Agrarwirtschaft (Bachelor oder Diplom) oder anderer, den Aufgabenschwerpunkten entsprechender Fachrichtung zum Zeitpunkt der Einstellung
Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Milchviehhaltung
Bereitschaft, sich in Spezialfragen der Milchviehhaltung einzuarbeiten
Erfahrung in der Beratung von Rindvieh- und Futterbaubetrieben ist wünschenswert
Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit mit gezielter Kundenorientierung
PKW-Führerschein

Wir bieten Ihnen:

flexible Arbeitszeiten
30 Tage Urlaub

umfassende Fort- und Weiterbildung
zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
Betriebliches Gesundheitsmanagement

E-Learning
Homeoffice


Es handelt sich um zunächst für zwei Jahre befristete Stelle, in der Aufgabe aber langfristig angelegte Stelle.
Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 10 (Perspektive Entgeltgruppe 11) des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert.
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Wir bieten Ihnen:

Es handelt sich um zunächst für zwei Jahre befristete Stelle, in der Aufgabe aber langfristig angelegte Stelle.
Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 10 (Perspektive Entgeltgruppe 11) des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert.
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar und daher auch für Teilzeitkräfte geeignet. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.


Job Kompakt:

Bewerbung über Website
Besetzung baldmöglichst
in Viersen

Job Kompakt:

Bewerbung über Website
Besetzung baldmöglichst
in Münster

Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an:
Rainer Wagner, Telefon-Nr.: 02162 3706-22, E-Mail: rainer.wagner@lwk.nrw.de

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an:
Jessica Lütke-Föller, Telefon: 0251 2376-623, E-Mail: jessica.luetke-foeller@lwk.nrw.de

Werden Sie Teil des Teams!
Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-/Arbeitszeugnisse, Zertifikate/Nachweise) reichen Sie bitte bis zum 01.07.2024 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 2614) ein.

Den Zugang zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhalten Sie über die Stellenanforderung unter www.landwirtschaftskammer.de/wir/stellen oder direkt unter
https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=2614&comp… .