Agrajo
Search

Vermessungsingenieur oder Agraringenieur (m/w/d) für Privatrechtliche Genehmigungen

companyWestnetz
locationSaffig, Deutschland
VeröffentlichtVeröffentlicht: 6.12.2022
Architektur / Bau / Vermessung
Vollzeit

Westnetz GmbH I Unbefristet I Vollzeit 

Für unser Team Freileitungsprojekte, Standort Saffig,  suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Die GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist einer der größten Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet.

Der Fachbereich Leitungen, Freileitungsprojekte ist zuständig für die Projektierung von Hoch- und Höchstspannungs-Freileitungsprojekten sowohl im regulierten Bereich als auch im Dienstleistungsgeschäft. Wir sind ein Team von 11 Mitarbeitern und erstellen die Konzept- und Ausführungsplanungen und verantworten die Projektabwicklung von kleineren Störungsbeseitigungen über Großsanierungen bis hin zu Leitungsneubauten. Hierbei haben wir stets ein Augenmerk auf Qualität, Kosten, Zeitrahmen und Arbeitssicherheit. 

Du bringst Dich ein im Team und kümmerst Dich um alles, was privatrechtliche Vereinbarungen innerhalb von komplexen internen und externen Hoch- und Höchstspannungsprojekten betrifft.

Was Dich erwartet:

  • Aufbereitung der Verhandlungsunterlagen (Veranlassen von Gutachten z.B. Boden- und Waldbewertungen etc.).
  • Festlegung der Verhandlungsstrategie (z.B. Mast-Standortsicherung etc.).
  • Festlegung der Entschädigungsätze in Zusammenarbeit mit unseren internen Juristen.
  • Vergabe und Steuerung der extern durchzuführenden Verhandlungstätigkeiten.
  • Durchführung der operativen Verhandlung (schwierige und einzelne Fälle) in persönlichen Gesprächen z.B. bei Dienstbarkeiten und Flurschäden, Behörden.
  • Dokumentation des Verhandlungsstandes und Abwicklung der Grundbucheintragung und Entschädigungszahlung.
  • Was wir erwarten:

  • Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in den Fachrichtungen Vermessungswesen oder Agrarwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit dem Schwerpunkt Grundstücksbewertung
  • Du bringst mindestens eine 2jährige Berufserfahrung in den Schwerpunkten Grundstücksbewertung, Bewertung von Grundstücksrechten sowie von Flur- und Waldschäden mit
  • Du verfügst über fachliche Kenntnisse im Kataster- und Grundbuchrecht
  • Du bist mobil und besitzt eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Du hast Freude am Umgang mit Menschen und bevorzugst die persönliche Kommunikation 
  • Du setzt Dinge konsequent um, auch gerne bei Aufwand bzw. Widerstand
  • Gelassenheit ist Dein Ding: Du versuchst Emotionen zu vermeiden und sachlich zu agieren
  • Du kannst Informationen empfängerorientiert aufbereiten und sicher präsentieren
  • Eine flexible Arbeitszeitregelung, die auch tageweises mobiles Arbeiten von zu Hause aus möglich macht.
  • Neben dem Gehalt gibts zusätzliche Leistungen aus dem Manteltarifvertrag und den jeweiligen Betriebsvereinbarungen (Freistellungen, Weihnachtsgeld etc.).
  • Mit einer arbeitgeberfinanzierten Ruhegeldversorgung sorgen wir schon heute für Dich im Alter vor.
  • Über unsere attraktiven Unternehmensleistungen können Sie sich informieren.

    Was Sie sonst noch wissen sollten:
    Vergütung: Tarif AGWE

    Org.-Einheit: DRW-S-LF-SA