Messe

Messen sind eine hervorragende Möglichkeit, um sich ein Bild von Arbeitgebern zu machen. Man muss generell zwischen Themenmessen und Karrieremessen unterscheiden. Während bei Themenmessen die Unternehmen das Ziel haben den Verkauf ihrer Produkte und Dienstleistungen vorzustellen geht es bei einer Karrieremesse darum potentiellen Bewerbern das Unternehmen schmackhaft zu machen.

Die bekanntesten Messen der Agrar- und Landwirtschaft oder generell der grünen Branche sind die Agritechnica und die Eurotier. Beide Messen findet alle zwei Jahre statt. Viele internationale Unternehmen präsentieren sich hier, um den Fortschritt der Landwirtschaft zu zeigen.

Besonders für Studenten ist der Besuch von Hochschulmessen zu empfehlen, da hier Unternehmen sich gezielt Zeit nehmen, um sich mit der jüngeren Generation auszutauschen. Teilweise findet dort auch kleine Interviews statt. Viele bringen ihren Lebenslauf direkt zur Messe mit. Damit ein Unternehmen ein großes Publikum an lockt braucht es einen schönen Messestand mit Giveaways. Teilweise werden auch Verlosungen durch geführt. Preisverleihungen und Podiumsdiskussionen sind inzwischen auch auf den meisten Messen Programm. Der Veranstalter bemüht sich darum den Besuchern viel zu bieten, da in der Regel Messetickets kostenpflichtig sind.