Ihre Karriere bei HOLMER Maschinenbau

Fortschritt, Leidenschaft, Wertschätzung: Nach diesen Werten arbeiten wir bei HOLMER zusammen. Wir sind Weltmarktführer im Bereich selbstfahrender Zuckerrübenvollernter. Und jeder Lehrling darf direkt mitarbeiten an den HOLMER-Maschinen!
Wir leben den Fortschritt, denn unsere Maschinen sind technologisch führend. Deshalb bilden wir aus! Wenn Du etwas Neues lernen möchtest, bist Du bei uns richtig.

Die hohe Qualität unserer Maschinen entsteht nur durch die Leidenschaft, mit der jeder einzelne sich einbringt. Wenn Du von unseren Maschinen begeistert bist, passt Du zu uns.

Wertschätzung in der täglichen Zusammenarbeit bringt uns gemeinsam zum Erfolg. Wenn Du gerne im Team arbeitest, möchten wir Dich kennenlernen.

Landtechnik

400


Regensburger Str. 20
84069 Schierling

Ansprechpartner

„Das Schönste an meiner Arbeit ist, zu sehen, wie die jungen Leute das Vermittelte verstehen und mit der Zeit selbstständig anwenden können.“

Ihre Möglichkeiten

Du lernst, die HOLMER-Maschinen selbstständig zu warten und zu reparieren. Du erstellst Fehler- und Störungsdiagnosen in mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systemen, ermittelst Störungsursachen und behebst Mängel, indem du die entsprechenden Teile reparierst oder austauschst. Du arbeitest im Kundendienst – auf Montage kannst Du mit HOLMER die Welt entdecken!
(Ausbildungsdauer 3,5 Jahre)

Als Industriemechaniker/-in baust Du mit an den HOLMER-Maschinen. Du lernst Maschinenbauteile herzustellen und zu montieren. Anschließend richtest Du unsere Maschinen ein, nimmst sie in Betrieb und prüfst ihre Funktionen. Zu Deinen Aufgaben gehören auch die Wartung und die Instandhaltung der Anlagen. Drehen, Bohren, Fräsen, Schweißen, Montieren – in Fertigung und Montagehalle wirst Du der Profi!
(Ausbildungsdauer 3,5 Jahre)

Die HOLMER-Maschinen sind komplex: Software trifft auf Eisen. Als Mechatroniker/-in-Azubi lernst Du, aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen mechatronische Systeme zu bauen. Du stellst die einzelnen Komponenten her und montierst sie für unsere Maschinen; dabei richtest Du Dich nach Schaltplänen und Konstruktionszeichnungen. Laptop und Schraubenzieher hast Du immer dabei!
(Ausbildungsdauer 3,5 Jahre)

Als Fachkraft für Lagerlogistik stellst Du Lieferungen für die Montage und die Kunden in aller Welt zusammen. Du organisierst das Entladen von LKWs, lernst Teile anzunehmen und anhand der Begleitpapiere zu prüfen. Du sortierst Teile und lagerst sie sachgerecht – auch mit dem Gabelstapler. Du verbesserst den internen Informations- und Materialfluss – und kennst jede Schraube der HOLMER-Maschinen!
(Ausbildungsdauer 3 Jahre)

Als Industriekauffrau/-mann bist Du im Büro für die Organisation rund um die HOLMER-Maschinen zuständig: Du lernst, wie man Kundenaufträge annimmt, mit Zulieferern verhandelt und Rechnungen verbucht. Computer und Telefon sind Dein Werkzeug; vor Zahlen hast du keine Angst. Einkauf, Vertriebsunterstützung, Auftragszentrum, Finanzabteilung – Du hast den Überblick und Dir stehen alle Türen offen!
(Ausbildungsdauer 3 Jahre)