Agrajo
Search
Agrajo
Haupt-Navigation
5 fixe Fragen an … OmniCult©OmniCult

13.03.2023 Redaktion agrajo

5 fixe Fragen an … OmniCult

Wie können Landwirtschaft und Pflanzenbau nachhaltiger werden? Das mittelständische Unternehmen OmniCult bietet nachhaltige Lösungen für den Dünge- und Pflanzenschutz an. Doch welche Lösungen sind das konkret und wie funktioniert Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft?

Wir haben daher Marc Fischer, Gründer und Geschäftsführer der OmniCult FarmConcept GmbH, 5 fixe Fragen über die Firmengründung, Nachhaltigkeit und seinen besten Ratschlag gestellt.  

Hallo OmniCult: Wer seid ihr und was macht ihr?  

Marc Fischer: Wir entwickeln und vermarkten innovative Dünge- und Pflanzenschutzlösungen für einen nachhaltigen Pflanzenbau. Durch unseren engen Kontakt zu Anbauern und Beratungsinstitutionen greifen wir aktuelle Herausforderungen auf und suchen in Kooperation mit unseren Partnern weltweit innovative Lösungen für den Pflanzenbau von heute. Hierdurch helfen wir ihnen als unseren Kunden den immer anspruchsvoller werdenden Voraussetzungen bei der Produktion von Lebensmitteln und Rohstoffen gerecht zu werden und finden gemeinsam Wege den individuellen Betriebserfolg nachhaltig zu optimieren.

Welcher Schritt deiner bisherigen beruflichen Ausbildung hat dir am meisten bei der Gründung geholfen? 

Marc Fischer: Mir hat die Kombination aus allen meinen Haltestellen in Schule, Studium, usw. dabei geholfen. Ich habe zunächst Chemie und Gartenbau studiert und auf Gartenbau- und Landwirtschaftsbetrieben gearbeitet.

Last but not least hat mir auch die Schule und das Abitur mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt dabei geholfen, so konnte ich schon nach dem Abitur mit Buchhaltung, Controlling, Finanzierungen und Co. umgehen.


Was macht ein Garten- und Landschaftsbauer?

Wer die Arbeit im Freien mag und Grünanlagen mitgestalten möchte, sollte sich über die Ausbildung zum Garten- und Landschaftsbauer informieren. Auf agrajo.com geben wir dir einen Ausblick über die Ausbildungsinhalte, Ausbildungsdauer und Jobmöglichkeiten für GaLaBauer.


Was tut ihr bei OmniCult, um nachhaltig zu agieren? 

Marc Fischer: Nachhaltigkeit ist grundsätzlich in unserem Geschäftsmodell verankert, denn mit unseren nachhaltigen Dünge- und Pflanzenschutzprodukten machen wir Deutschland zum weltweiten Vorbild für nachhaltige und zukunftsweisende Landwirtschaft.

Logo für den Job Außendienstmitarbeiter Agrar Niederbayern/Oberbayern (m/w/d)
OmniCult FarmConcept GmbH
VeröffentlichtVeröffentlicht: 3.4.2024
Logo für den Job Außendienstmitarbeiter Agrar Mecklenburg (m/w/d)
OmniCult FarmConcept GmbH
VeröffentlichtVeröffentlicht: 2.4.2024
Ähnliche Jobs

Welcher ist der beste Ratschlag, den du je bekommen hast? 

Marc Fischer: Dass ich mein Bauchgefühl nie ignorieren soll.

Was ist dein aktuell am häufigsten gegoogeltes Thema?

Marc Fischer: Low-Code/No-Code & Citizen Developer ist ungefähr gleich auf mit meinem täglichen Scan der Marktpreise.

Gründer Marc Fischer der OmniCult FarmConcept GmbH
©OmniCult FarmConcept GmbH

Wir danken Marc für die Beantwortung unserer 5 fixen Fragen! 

Möchtest du mehr über OmniCult erfahren? Dann bleib über folgende Kanäle auf dem Laufenden:

Erfahre mehr über OmniCult und entdecke offene Jobs auf agrajo.com!

Wiesletstraße 1 65549 Limburg Deutschland


Newsletter

Abonniere jetzt den kostenlosen agrajo Newsletter und bleib auf dem Laufenden, wenn es um aktuelle Stellenanzeigen und Infos rund um die Themen Beruf und Karriere geht.


Teilen per:

Facebook
LinkedIn
E-Mail
Twitter
WhatsApp
Xing

Passende Blog-Artikel

Traceless - kompostierbare Material Alternative zu Plastik.

5 fixe Fragen an … traceless materials

Eine Welt, in der sich die von uns verwendeten Materialien positiv auf den Planeten auswirken, anstatt zu Umweltverschmutzung und Abfall zu führen. Dieses Ziel haben die Gründerinnen von traceless materials im Blick. Wir haben Anne Lamp und Johanna Baare, Gründerinnen von traceless materials, 5 fixe Fragen über das Startup, die Gründung und den besten Ratschlag, den er je bekommen hat,...
Interviews
Technik von SAM-DIMENSION auf dem Feld

5 fixe Fragen an … Robin von SAM-DIMENSION

Du bist auf der Suche nach einer Pflanzenschutzstrategie mit einem geringen Anteil an Pestiziden? Das Startup SAM-DIMENSION verschafft Abhilfe. Wir haben mit dem Gründer über das Unternehmen und den besten Ratschlag gesprochen.
Interviews
Interview: Als Auszubildende beim Deutschen Landwirtschaftsverlag

Interview: Meine Ausbildung zur Medienkauffrau beim Deutschen Landwirtschaftsverlag

Welche Aufgaben übernimmt man in der Ausbildung zur Medienkauffrau? Verena erzählt von ihrem Arbeitsalltag und wie sie zu ihrer Ausbildungsstelle kam.
Interviews