Universität

Eine Universität ist eine Hochschule mit Promotionsrecht. Universitäten und Hochschulen dienen der Pflege und Entwicklung der Wissenschaften durch Forschung, Lehre und Studium. Sie sollen Studenten auch praxisorientiert Berufsqualifikationen vermitteln. Es gibt Volluniversitäten, die den Studenten ein breites Spektrum an Studienfächern anbieten, und es gibt kleinere staatliche und private Universitäten, die meist auf wenige Fächer spezialisiert sind. An Volluniversitäten studieren meist mehrere zehntausend Studenten, an den kleineren bleibt die Zahl der Studenten im vierstelligen Bereich.

Die älteste Universität der Welt ist die Universität Bologna (gegr. 1088) in Italien, Universität Heidelberg ist die älteste deutsche Universität (gegr. 1386).